Kostenlose elektronische Bibliothek

Kriegstagebücher 1942-1946 - Helmut Hähnel

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 08.12.2014
DATEIGRÖSSE: 5,94
ISBN: 3828032125
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Helmut Hähnel

Alle Helmut Hähnel Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Kriegstagebücher 1942-1946 “Im Alter von 18 Jahren zieht Helmut Hähnel 1942 in den Krieg. Ein Jahr später, während seiner Stationierung in Tunesien, gerät er in Gefangenschaft. Nun beginnt für ihn eine Odyssee durch verschiedene Kriegsgefangenenlager in Nordafrika, England und in den USA. Erst 1946 kehrt er über Umwege in seine erzgebirgische Heimat zurück und findet auf dem Weg komplett zerstörte deutsche Städte vor. Dennoch ist seine Freude ungetrübt, nach Jahren der Entbehrungen endlich seine Familie wiederzusehen. In seinen Tagebüchern hält der Autor seine Erfahrungen und Erlebnisse im Krieg und in unterschiedlichsten Lagern fest. Dieser aufschlussreiche Zeitzeugenbericht schildert detailliert und nah am Geschehen den Alltag eines jungen Soldaten im Zweiten Weltkrieg sowie das Leben in Kriegsgefangenschaft.

... Reimer. Stadt zwischen zwei Demokratien ... Helmut Hähnel, Kriegstagebücher 1942-1946 ... . 46,95 € Christina Trittel. Die Landtagsfraktionen in Sachsen-Anhalt von 1946 bis 1950. 54,99 € Evi Goldbrunner. Die geographische ... Kriegstagebücher 1942-1946: Als Flaksoldat in Afrika und Buy Kriegstagebücher 1942-1946: Als Flaksoldat in Afrika und Kriegsgefangener in den USA by Helmut Hähnel (ISBN: 9783828032125) from Amazon's Book Store. 2. Januar: Der größte Spionagefall der US-Geschichte endet mit der Verurteilung von 33 deutschen Agenten des Duquesne-Spionagerings zu Gefängnisstrafen, die sich ... Das war das Jahr 1942. Chronik des J ... Kriegstagebücher 1942-1946 Buch versandkostenfrei bei Weltbild.de ... ... Das war das Jahr 1942. Chronik des Jahres aus Musik, Sport Politik, Film und Mode. Ereignisse Tag für Tag. Helmut Hähnel ist der Buchautor von „Kriegstagebücher 1942-1946". Der Zeitzeugenbericht eines jungen Soldaten im Zweiten Weltkrieg und dessen Leben in Kriegsgefangenschaft, wurde im Frieling-Verlag Berlin veröffentlicht. Klappentext zu „Kriegstagebücher 1942-1946 " Im Alter von 18 Jahren zieht Helmut Hähnel 1942 in den Krieg. Ein Jahr später, während seiner Stationierung in Tunesien, gerät er in Gefangenschaft. Kriegstagebücher 1942-1946 von Helmut Hähnel im Weltbild.at Bücher Shop versandkostenfrei bestellen. Reinklicken und zudem tolle Bücher-Highlights entdecken! Der Hungerwinter 1946/47 ereignete sich zwischen November 1946 und März 1947. Es war einer der kältesten Winter in Deutschland seit Jahrzehnten (Liste hier) und ... Beliebtestes Buch: Kriegstagebücher 1942-1946Lebenslauf, Rezensionen und alle Bücher von Helmut Hähnel bei LovelyBooks Dass auch dieses Buch - schließlich gibt es eine Vielzahl Kriegstagebücher - vom Annaberger Autor und dem Berliner Verlag in bester Absicht veröffentlicht wurde, soll hier nicht bestritten werden. Dass aber sein Ziel - gerade im Umfeld des 70. Online-Einkauf von Bücher aus großartigem Angebot von Literatur, Unterhaltungsliteratur, Kurzgeschichten & Anthologien, Lyrik, Action & Abenteuer, Klassiker und ... 1946, das erste Jahr nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs, steht noch weitgehend unter dem Eindruck der gemeinsamen Schaffung einer Nachkriegsordnung für die ...