Kostenlose elektronische Bibliothek

Das kalte Haus - Martin Osterberg

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 20.03.2017
DATEIGRÖSSE: 11,66
ISBN: 3492057896
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Martin Osterberg

Alle Martin Osterberg Bücher, die Sie von uns lesen und herunterladen

Beschreibung:

Klappentext zu „Das kalte Haus “Martin Osterberg hat Eltern und einen Bruder, aber er will mit ihnen am liebsten nichts zu tun haben. Denn bis er selbst eine Familie gründet, verbindet er damit nichts Liebevolles, sondern vor allem Sprachlosigkeit und Ablehnung. Heute Anfang Fünfzig beschreibt er beklemmend und ohne Larmoyanz, was viele Männer seiner Generation erlebten: Die emotionale Verwahrlosung und Kälte einer Zweckgemeinschaft, in der materieller Wohlstand und Leistung wichtig sind, die Väter meist abwesend oder desinteressiert und die Mütter hilflos. Was in der Kindheit beginnt und in der Pubertät eskaliert, setzt sich im Erwachsenenalter fort: Sein Vater bezeichnet ihn bei einem seiner seltenen Besuche als "Arschloch", seine Mutter schweigt. Er braucht fast ein ganzes Leben, um sich von seinen Eltern und deren Bild von ihm zu lösen.

...iensituation viel zu sehr geprägt und gefangen ist ... Das kalte Haus von Martin Osterberg bei LovelyBooks (Biografie) ... . Und vergessen kann man etwas solches nicht einfach. Die Eltern werden ... Das kalte Haus Meine unglückliche Kindheit in einer heilen Familie "Ich bin ein Veteran des Krieges zwischen mir und meinem Vater." Der Krieg, den Martin Osterberg rekapituliert, ist ein kalter Krieg. Als Abiturient hat er ihn für beendet erklärt, als er das Elternhaus verließ und zum Studium nach Berlin ging. Tiefe Selbstzweifel Haus & Garten Gartengeräte G ... Das kalte Haus | Rakuten ... . Tiefe Selbstzweifel Haus & Garten Gartengeräte Gartenmöbel Gartenausstattung Grills Hauswirtschaft Swimmingpools Außenanlagen Sicherheitstechnik Gartenhäuser & Pavillons Gartendekoration Pflanzenpflege & Pflanzenschutz Saunas Gartenbau & Terrassen Pflanzen & Sämereien Kamine Gartenteiche Gartenfeuer "Das kalte Haus" fängt stark an: Ich war sofort angefixt von Osterbergs Schilderung über ein Treffen mit seinen Eltern in der Gegenwart, bei dem sein Vater sich daneben benimmt und der Autor darüber sinniert, warum er sich das eigentlich immer wieder antut. Sobald er allerdings beginnt aus der Vergangenheit zu erzählen (und das ist ... Das Haus ging in den Besitz der Firma Gustav Lenkeit & Co über. 1949 wurde es an Max und Ludwig Kalter, die Söhne von Jakob und Eda Kalter, zurückerstattet. Ludwig Kalter, der in der Suchthilfe tätig war und zahlreiche Kliniken gründete, richtete im Haus einen Telefonnotruf für Suchtgefährdete ein, der noch heute besteht. Alles für das Eigenheim: Einrichtung, Deko-Ideen, Küche, Bad, Do it yourself, Häuser, Bauplanung, Umbau, Modernisierung, Energie, Außenanlagen, Pflanzen. Ihre Kindheitserlebnisse sind traurig, aber niemand wird gefoltert oder missbraucht. Eine der schlimmsten Taten Ihrer Mutter ist, dass sie Ihre ausgefransten Jeans mit der Zickzackschere begradigt. »Das kalte Haus« ist ein autobiographischer Roman von Martin Osterberg, der diese Erzählung als Pseudonym verfasst hat. Das Cover zeigt eine Milchflasche sowie ein...