Kostenlose elektronische Bibliothek

Cholesterin natürlich senken - Sven-David Müller

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 13.02.2015
DATEIGRÖSSE: 9,3
ISBN: 3863170202
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Sven-David Müller

Das beste Cholesterin natürlich senken PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Cholesterin natürlich senken “Ein erhöhter Cholesterinspiegel im Blut zählt neben erhöhtem Blutdruck, Übergewicht und Diabetes mellitus zu den Risikofaktoren für Gefäßverkalkung mit den möglichen Folgen eines Herzinfarktes oder Schlaganfalles. Doch es müssen nicht immer gleich Medikamente zum Einsatz kommen. Häufig kann bereits eine angepasste Ernährungsweise die Blutfette wirksam senken. Erfahren Sie:+ Was ist Cholesterin?+ Wie Sie cholesterinbewusst essen+ Gesunde Ernährung - oft die beste Medizin!+ Wichtige Tipps für die Praxis+ Leckere Rezepte"Das vorliegende Buch ist übersichtlich und für den Laien verständlich geschrieben. Es vermittelt den aktuellen Stand der Ernährungsphysiologie und ist frei von überkommenen Diätvorschriften oder Dogmen."Prof. Dr. med. Hubertus WietholtzDirektor der Medizinischen Klinik II am Klinikum Darmstadt

...nterfunktion (Hypothyreose) begründet. In ... Diese 11 Lebensmittel senken die Cholesterinwerte ... ... Wenn Ihr Cholesterinspiegel zu hoch ist, sollten Sie auf cholesterinbewusste Ernährung achten. Erfahren Sie hier, welche Lebensmittel Ihre Blutfette senken können und auf was Sie verzichten sollten. Bei etwas höherem Cholesterin wären Medikamente unumgänglich gewesen. Ich wollte die Cholesterin Medikamente natürlich gern vermeiden, und war dementsprechend offen für eine Alternative, die mir ein befreundeter Mediziner, der viele Jahre in den USA gearbeitet hat, nahe legte. Er empfahl mir die Einnahme von rein nat ... Cholesterin senken: Die 10 besten Lebensmittel gegen hohe Cholesterinwerte ... . Er empfahl mir die Einnahme von rein natürlichen Aminosäuren. Wichtiger Ansatzpunkt, um das LDL-Cholesterin zu senken, ist körperliche Aktivität: Wer sich regelmäßig bewegt, senkt das LDL-Cholesterin und erhöht das günstige HDL-Cholesterin. Auch der Verzicht auf besonders cholesterinreiche Speisen wie Eier, Innereien, Butter und Schmalz können dabei helfen, die Cholesterinwerte zu senken. LDL-Cholesterin in den Normalbereich bringt, reduziert sein Risiko eine Herzerkrankung oder einen Schlaganfall zu erleiden um ein Vielfaches. Obwohl es heute gute Medikamente gibt, die den Cholesterinspiegel senken können, sind diese kein Freibrief für ungehemmte Schlemmereien. So gilt für alle Lipid-Patienten - egal ob sie Statine nehmen oder Natürliche und ganzheitlich. Zusätzlich kann Luvos-Heilerde im Darm Gallensäuren binden, so dass diese vermehrt ausgeschieden werden. Die Neubildung von Gallensäuren wird auf natürliche Weise angeregt. Da Gallensäuren aus Cholesterin gebildet werden, kann dies zu einem positiven Einfluss der Heilerde auf den Cholesterinspiegel führen. So ......