Kostenlose elektronische Bibliothek

Pädagogik der Jugendphase - Anne Sliwka

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 12.02.2018
DATEIGRÖSSE: 12,55
ISBN: 3407257554
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Anne Sliwka

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Pädagogik der Jugendphase Anne Sliwka Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Pädagogik der Jugendphase “Wie kann Unterricht so gestaltet werden, dass Teenager eigenverantwortlich, engagiert und motiviert lernen?Weltweit zeigen Studien einen Einbruch der Lernmotivation im frühen Jugendalter. Dies führt bei vielen Jugendlichen zu verschlechterten Schulleistungen und zu Schulmüdigkeit. Der Grund für dieses "Motivationsloch": Schule und Unterricht reagieren bislang zu wenig auf die starken kognitiven und sozial-emotionalen Veränderungen in der Jugendphase - und auf den großen Umbruch in der Lebenswelt der Jugendlichen, die Digitalisierung.Hier setzt das Buch an: Die Autorin arbeitet die aktuelle Forschung zum Lernen im Jugendalter anschaulich und praxisrelevant auf. Anhand von Studien und Schulbeispielen, auch aus erfolgreichen Ländern wie Kanada, Singapur und Finnland, zeigt sie, wie lehrerzentrierter, instruktiver Unterricht und neue Formen des forschenden und ko-konstruktiven Lernens Hand in Hand gehen können - damit Schule Jugendlichen und Lehrkräften wieder Freude macht.

...91) jene Phase, in der der Mensch seine soziale Rolle festigen muss, wofür ihm die westliche, Gesellschaft meist eine Zeit des Rollen-Experimentierens, ein "psychosoziales Moratorium" zur Verfügung stellt, um in ... Identitätsfindung im Jugendalter ... ... Während in der Vergangenheit häufig die äußeren Veränderungen des Körpers im Zusammenhang mit der Jugendphase thematisiert wurden, wissen wir heute, dass auf dem Weg vom Kind zum Erwachsenen vor allem das Gehirn umgebaut wird. Das verändert neben den biologischen vor allem ihre kognitiven, psychologischen und sozialen Charakteristika ... Pädagogik der Jugendphase: Wie Jugendliche engagiert lernen. Hintergründe und Praxiswissen eBook ... Pädagogik der Jugendphase (eBook, PDF) von Anne Sliwka - Portofrei bei ... ... . Das verändert neben den biologischen vor allem ihre kognitiven, psychologischen und sozialen Charakteristika ... Pädagogik der Jugendphase: Wie Jugendliche engagiert lernen. Hintergründe und Praxiswissen eBook: Anne Sliwka: Amazon.de: Kindle-Shop Verbund Münsterland. Digitale Medien wie eBooks, ePaper, eMusik, eAudios und eVideos ausleihen und herunterladen. Pädagogik der Jugendphase, Buch von Anne Sliwka bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. Der Grund für dieses "Motivationsloch": Schule und Unterricht reagieren bislang zu wenig auf die starken kognitiven und sozial-emotionalen Veränderungen in der Jugendphase - und auf den großen Umbruch in der Lebenswelt der Jugendlichen, die Digitalisierung. Hier setzt das Buch an: Die Autorin arbeitet die aktuelle Forschung zum Lernen im Jugendalter anschaulich und praxisrelevant auf ... Wie kann Unterricht so gestaltet werden, dass Teenager eigenverantwortlich, engagiert und motiviert lernen? Weltweit zeigen Studien einen Einbruch der Lernmotivation ... eBook kaufen: Pädagogik der Jugendphase von Anne Sliwka und viele weitere eBooks aus unserem großen Sortiment jetzt auf Ihren eBook Reader laden. Verfasser: Sliwka, Anne [VerfasserIn] Titel: Pädagogik der Jugendphase: Titelzusatz: wie Jugendliche engagiert lernen: Institutionen: Julius Beltz GmbH & Co. KG [Verlag] Pädagogik der Jugendphase : Wie Jugendliche engagiert lernen. Hintergründe und Praxiswissen / von Anne Sliwka. Weltweit zeigen Studien einen Einbruch der intrinsischen Lernmotivation im frühen Jugendalter. Dies führt bei einer großen Zahl von Jugendlichen zu verschlechterten Schulleistungen und Schulmüdigkeit. Wissenschaftlich wird dieses ... Verbund FReBOOKS. Digitale Medien wie E-Books, E-Paper, E-Music, E-Audios und E-Videos ausleihen und herunterladen. Seit einigen Jahren jedoch sind veränderte Verlaufsformen der Jugendphase, vor allem generell verlängerte Aufenthalte im Bildungssystem zu beobachten. Man spricht hier auch von einer postadoleszenten Lebensphase, die sich bis ins dritte Lebensjahrzehnt dehnen kann - vgl. dazu auch die Zunahme der Singlehaushalte , immer höheres durchschnittliches Heiratsalter , späterer Berufseintritt etc. Produktinformationen zu „Pädagogik der Jugendphase (eBook / PDF) " Wie kann Unterricht so gestaltet werden, dass Teenager eigenverantwortlich, engagiert und motiviert lernen? Weltweit zeigen Studien einen Einbruch der Lernmotivation im frühen Jugendalter. Eriksons Phasenlehre psychosozialer Entwicklung wurde intensiv unter der Perspektive der 5. Stufe, des Konfliktes von Identität und Identitätsverwirrung, rezipiert. Besonders Pädagogik und Soziologie haben den Ansatz der Identität aufgegriffen und diskutiert. Wie andere Geisteswissenschaftler dienten sich auch die Pädagogen den Machthabern an und entwickelten Konzepte für die Umsetzung der rassistischen Weltanschauung. Andere versuchten, die Autonomie der Pädagogik als Wissenschaft zu bewahren. Gemäß dem Führerprinzip war eine pluralistische Disku...