Kostenlose elektronische Bibliothek

Das Brot der frühen Jahre - Heinrich Böll

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM:
DATEIGRÖSSE: 9,2
ISBN: 3423013745
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Heinrich Böll

Viel Spaß beim kostenlosen Lesen von Das Brot der frühen Jahre Heinrich Böll Epub-Büchern

Beschreibung:

Klappentext zu „Das Brot der frühen Jahre “"Ich stellte mich an die Treppe zum Bahnsteig und dachte: blond, zwanzig Jahre, kommt in die Stadt, um Lehrerin zu werden ...Walter Fendrich, der sich in der Nachkriegszeit planlos und kurzfristig als Banklehrling, Verkäufer und Tischlerlehrling versuchte, erhält eines Tages einen Brief seines Vaters, der ihn bittet, die Tochter eines Kollegen vom Bahnhof abzuholen. Das Zusammentreffen mit der zwanzigjährigen Hedwig, die er zuletzt nur flüchtig als Kind gesehen hatte, wird für Walter zur schicksalhaften Begegnung.Heinrich Böll gelingt es, kleinbürgerliche Schauplätze, die Atmosphäre der Hungerjahre und der Wirtschaftsblüte im Rahmen einer ungewöhnlichen Liebesgeschichte mit sparsamen Mitteln souverän zu vergegenwärtigen.Weitere Informationen zu Heinrich Böll gibt es unter: www.heinrich-boell.de

...Music, Relaxation Sounds - Duration: 3:00:01 ... Das Brot der frühen Jahre (1962) - Film | cinema.de ... . Jason Stephenson - Sleep Meditation Music 6,773,671 views Brot der frühen Jahre, Das — Brot der frühen Jahre, Das, Erzählung von H. Böll (1955) … Universal-Lexikon. Bauern: Das Leben der Landbevölkerung im Mittelalter — Das frühe Mittelalter kennt zunächst keine Bezeichnung für die »Bauern«. Das mag überraschen in einer Gesellschaft, die ganz agrarisch geprägt ist. Doch gerade weil ... Finden Sie Top-Angebo ... Das Brot der frühen Jahre: Erzählung: Amazon.de: Heinrich Böll: Bücher ... . Doch gerade weil ... Finden Sie Top-Angebote für Das Brot der frühen Jahre: Erzählung Böll, Heinrich: bei eBay. Kostenlose Lieferung für viele Artikel! Das Brot der frühen Jahre dtv Literatur 108 Seiten ISBN 978-3-423-01374-1 EUR 7,90 € [D] EUR 8,20 € [A] Lehrerprüfexemplar ET 1. August 1978 Heinrich Böll Das Brot der frühen Jahre Erzählung »Ich stellte mich an die Treppe zum Bahnsteig und dachte: blond, zwanzig Jahre, kommt in die Stadt, um Lehrerin zu werden ... Walter Fendrich hat eine sichere Anstellung als Waschmaschinen-Mechaniker, hat ein eigenes Auto und lebt in einer hübschen Wohnung. Diese materiellen Dinge sind ihm umso wichtiger, als für ihn als Kind das tägliche Brot schon Luxus bedeutete. Im Streben nach materieller Sicherheit verlobt er sich sogar mit der Tochter seines Chefs. Doch dann ......