Kostenlose elektronische Bibliothek

Atlas literarischer Orte - Cris F. Oliver

PREIS: FREI
FORMAT: PDF EPUB MOBI
VERÖFFENTLICHUNGSDATUM: 21.02.2019
DATEIGRÖSSE: 7,59
ISBN: 395728256X
SPRACHE: DEUTSCHE
AUTORIN/AUTOR: Cris F. Oliver

Das beste Atlas literarischer Orte PDF, das Sie hier finden

Beschreibung:

Klappentext zu „Atlas literarischer Orte “Mit diesem magisch illustrierten Atlas voller Karten, Anekdoten und kuriosen Details lässt sich zu allen Orten reisen, die man aus seinen Lieblingsbüchern kennt. Die geheimen Gänge von Hogwarts, die Schokoladenfabrik, die Ecken des Königreichs Narnia, Camelot aus der Artus-Sage oder die Elbenreiche in Mittelerde lassen sich hier ebenso erkunden wie Liliput, Oz oder das London von Sherlock Holmes oder aus Orwells 1984. Wer sich schon einmal zwischen den Seiten eines Buchs verloren hat, kann in diesem Atlas fantastische papierene Welten entdecken, von denen er nie wieder zurückkehren möchte.

...Rezensent Tilmann Lahme verliert sich mit Freuden im Atlas literarischer Orte von Cris F ... Atlas literarischer Orte | Lünebuch.de - Buchhandlung am Markt ... . Oliver und Julio Fuentes. Wie die Autorin, flankiert von ihrem Zeichner die Orte literarischer Werke von "Gullivers Reisen" über "Peter Pan" und "Pippi Langstrumpf" bis Harry Potter" auskundschaftet und ihren jungen Lesern präsentiert, findet Lahme ... Der "Atlas literarischer Orte" ist also neben guter Unterhaltung auch eine tolle Fundgrube für fantastische Literatur. Die Texte sind informativ und humorvoll geschrieben, gespickt mit lauter Einzelheiten ... Atlas literarischer Orte von Cris F. Oliver bei LovelyBooks (Sachbuch) ... . Die Texte sind informativ und humorvoll geschrieben, gespickt mit lauter Einzelheiten aus der Literatur. Wo strandet Gulliver? Und wo liegt eigentlich Phantásien? Der „Atlas der literarischen Orte" von Cris F. Oliver und Julio Fuentes kennt die Antwort. Wer sich schon einmal zwischen den Seiten eines Buchs verloren hat, kann in diesem Atlas fantastische papierene Welten entdecken, von denen er nie wieder zurückkehren möchte. Über die Künstlerin: Chris F. Oliver war in verschiedenen Verlagen tätig, bevor sie begann, an ihrem Herzensprojekt, den literarischen Orten, zu arbeiten. Ihre ... Die Reisebeschreibungen haben mir außerdem total Lust auf die Bücher gemacht, deren Orte mir noch unbekannt sind, wie z.B. Idhún, Ingari oder Forks. Der "Atlas literarischer Orte" ist also neben guter Unterhaltung auch eine tolle Fundgrube für fantastische Literatur. Die Texte sind informativ und humorvoll geschrieben, gespickt mit lauter ... Atlas literarischer Orte, Buch von Cris F. Oliver bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. Was mich an dem Buch besonders reizt… Die Sammelleidenschaft, die hier zum Ausdruck kommt und die spürbar wachsende Lust, die Orte zu bereisen, deren Geschichten ich noch nicht gelesen habe… Reisen ganz ohne Pässe und Gepäck. Herrlich! Chris F. Oiver: ATLAS LITERARISCHER ORTE. Von Wunderland bis Mittelerde. Knesebeck Verlag. 2019. Ein Literarischer Atlas Europas. Anne-Kathrin Reuschel Ein literarischer Atlas Europas → mit Download am Ende der Seite Zusammenfassung: Einen digitalen, interaktiven literarischen Atlas Europas zu entwickeln ist das Ziel eines interdisziplinären Projektes von Kartographen und Literaturwissenschaftlern an der ETH Zürich. Die zentrale Frage ... Literarische Spaziergänge "Atlas deutscher Orte" in drei Folgen Exklusiv geschriebene Texte von sechs namhaften Literaten, die uns auf ihrer Deutschlandreise an sechs Orte deutscher Geschichte ... Mit diesem magisch illustrierten Atlas voller Karten, Anekdoten und kuriosen Details lässt sich zu allen Orten reisen, die man aus seinen Lieblingsbüchern kennt. Atlas der literarischen Orte, Buch von Sarah Baxter bei hugendubel.de. Portofrei bestellen oder in der Filiale abholen. „Atlas literarischer Orte. Von Wunderland bis Mittelerde" von Cris F. Oliver erschienen im Knesebeck-Verlag Februar 2019. Ihr seid Bücherwürmer, habt Freunde, die Märchen und Fantasiewelten lieben oder kennt Jugendlic...