• Mediterran

    essen, trinken & feiern

    KONTAKT

Mediterran essen, trinken und feiern

Schon das Wort „Mittelmeer“ animiert zum Schwärmen: vom Rauschen des Meeres, vom Blau des Himmels, vom Funkeln der Sonne, von Inseln und sanften Hügeln. Lavendelfelder, Fischer im Hafen ein Markt mit frischen Köstlichkeiten von den Bauernhöfen. Wir lieben dieses Lebensgefühl.

Kulinarisch bewegen wir uns im Eleven Stories auf der berauschenden Wellenlänge des Mittelmeerraums. Frische Gerichte, viel Fisch, Olivenöl, aromatische Kräuter und ein dazu passender Wein. Zum vollendeten Genuss gehört bei uns auch die Atmosphäre: locker, leicht und sehr gerne fröhlich. Für Familien und Gruppen bieten wir geschützte Sitzplätze. Wir folgen dem „familia!“-Gedanken. Alle und alles an einem Tisch. So geht für uns vollendeter Genuss!

Ein (Vorspeisen-)
Teller für alle

Ganz locker starten Sie Ihren Abend im Eleven Stories: an der Bar. Sie ist für uns der perfekte Ort für den Start und das Ende eines schönen Abends. Zum Wohl!

Kulinarisch starten wir mit „1 Teller für alle“: Bresaola, Lardo, Jamon… Wir bieten Ihnen Vorspeisenvariationen, die Sie ganz alleine genießen oder herzhaft teilen können. Fühlen Sie sich einfach wie in einer spanischen Tapas-Bar. Auch dort wird nach Herzenslust von jeder Köstlichkeit gekostet. Und dann haben Sie sofort auch ein wunderbares Gesprächsthema: das Essen.

Wie auf dem Markt:
große frische Fische und
eine sensationelle Fleischtheke

Italien, Griechenland, Frankreich, Spanien: es duftet überall nach Fisch- und Fleischgerichten. Dieser mediterranen Tradition folgen wird. Und in Punkto Qualität können wir mit einer vorbildlichen „Mamaaaa“ mithalten: wir sind kompromisslos und entscheiden uns immer für das Allerbeste. Das gilt übrigens auch für unsere Penne all’arrabiata und unsere weiße Bolognese. Gerichte, die im köstlichsten Sinne süchtig machen.

Wenn viele Gäste an einem Tisch sitzen, kommt bei uns gerne auch mal ein großer Fisch auf den Tisch. Oder ein Stück Fleisch, das den Namen „big cut“ verdient. Beim Fleisch haben wir uns für Txogitxu entschieden. Bestellen Sie einfach „Tschojitschu“ und probieren Sie dieses exklusive Fleisch. Es kommt aus dem Baskenland, von Rindern, die besonders alt und fett wurden. Die besten Fleischstücke werden übrigens von Imanol Jaka von Hand selektiert.

Im besten Falle fühlen Sie sich „ganz mediterran“ wie auf einem südländischen Markt. Lassen Sie sich inspirieren und wählen Sie an der Fisch-/Fleischtheke aus, was unsere Köche für Sie zubereiten.

Vino! Vivere! Auf das süße Leben.

Ehrlich gesagt: eine Spitzenauswahl an Weinen aus perfekten Lagen (nicht nur der Mittelmeerländer) ist für uns eine Selbstverständlichkeit. Prickelnd, Weiß, Rosé, Rot, Süß: da haben wir immer die passende Wahl zu Ihrer Speisenwahl.

Sehr wichtig ist für uns der süße Abschluss eines jeden Essens: daher leisten wir uns eine eigene Patisserie. Die Chefin der süßen Speisen ist eine wahre Meisterin ihres Fachs. Inspiriert vom Süden zaubert Sie verführerische Kreationen: Tartes, Cremes, Eis in den Geschmacksrichtungen des Sommers.

Ja, die Liebe geht durch den Magen!